Rollenverständnis

Tanne - cc0 by Matthew Smith - unsplash.com:whale

Analyst, Consultant, Manager, Principal, Partner: Es gibt Unternehmen mit klaren Hierarchien und transparenter Karriereleiter. Gerade im Marketing ist das anders: Hier versucht man mit Titeln wie „Lead Creative Art Director“, „Senior Consultant User Journeys“ oder „Director Content Strategy and Text“ nicht nur Kreativität zu beweisen, sondern möglichst undeutlich zu machen, wer was macht, wie man organisiert ist und vor allem, wer wessen Chef ist. …

Adobe Summit Live – direkt auf den Schreibtisch

Adobe Summit 2014

Natür­lich geht nichts über die Live-Atmosphäre beim Adobe Sum­mit in Lon­don — schließlich ist der direkte Kon­takt, das Net­work­ing und auch die Riesen­party mit der Band Bastille durch nichts zu erset­zen. Aber für alle, die wie ich nicht per­sön­lich anwe­send sein kön­nen, wird Adobe wichtige Höhep­unkte während der zwei Tage live strea­men. Ein kleines Reporter-Team wird sogar über die Diskus­sio­nen und heißen …

Lidls Image-Video: Die Brand-Bild-Schere

Lidl_Kampagne_2015

Der neue Lidl-Kampagnen-Film hat keinen Realitätsbezug und schafft es nicht, die Discounter-Marke mit dem Video-Gegenstand „Qualität“ zusammen zu bringen.

Digitalisierung in der Pharma-Branche

eHealth

Obwohl die Pharma-Branche zu einer der fortschrittlichsten und internationalisiertesten Produktionssparten gehört, ist sie im Bereich der Digitalisierung weder als Early Adopter bekannt, noch nutzt sie erprobte Methoden digitaler Kommunikation, eCommerce oder z.B. mobile Lösungen. Das wird zunehmend zum Problem.

Ehrliche Werbung fürs Militär

Screenshot/ Bundeswehr Frauen

Seit dem Wegfall der Wehrpflicht hat die Bundeswehr ihre Öffentlichkeitsarbeit stark professionalisiert. So lief zum Beispiel die Einführungkampagne zu „Wir. Dienen. Deutschland.“ recht gut. Trotzdem gibt es immer mal wieder Kritik wie zuletzt mit der Frauen-Kampagne. Das Grundproblem ist: Wie realistisch und ehrlich ist die Darstellung der militärischen Arbeit und welche Botschaft soll so eine Werbung transportieren? Mit dem Video …

Ringvorlesung: Wer regiert das Internet?

Wer regiert das Internet

Der Theorieblog hat auf eine sehr tolle Ringvorlesung im  Wintersemester 2014/15 an der Uni Heidelberg hingewiesen:  Unter der Fragestellung “Wer regiert das Internet?“ (Programm)  werden aus politik- und rechtwissenschaftlichen Blickwinkeln aktuelle Themen von Internet Governance bis zu Cyber-Krieg diskutiert. Als Dozenten mit von der Partie sind unter anderem Markus Beckedahl zu Netzpolitik, Jeanette Hofmann zu Internet Governance, Milton Mueller zu Souveränität, Michael Froomkin zu Anonymität …

Deutsches Internet weit abgeschlagen hinter Südkorea, der Schweiz oder Rumänien

internetspeed_GER-KOR

Schaut man sich so um, kann man oft den Eindruck bekommen, deutsche Firmen wie Siemens – einst Weltmarktführer im Elektronikbereich – tauchen im Alltag vieler Menschen gar nicht mehr auf. Dieser wird von HTC-Smartphones, über LG-Fernseher und Samsung-Geschirrspülern bis hin zu KIA-Autos dominiert. Alles samt südkoreanische Firmen, die auf dem deutschen Markt immer größeres Ansehen genießen. Doch warum ist gerade Südkorea, …

Stadtklinikum München: BCG versucht, den Gordischen Knoten zu lösen

value_based_hospital_feature_final 2

Münchens Stadtkliniken haben ein Problem: Sie schreiben seit Jahren rote Zahlen. Bisher konnte die Stadt als Eigentümer hier kräftig zuschießen, um die Verluste auszugleichen, neue EU-Wettbewerbsregeln machen das aber zunehmend schwieriger und so stehen die Kliniken in absehbarer Zeit vor dem Konkurs.  Um das zu vermeiden, hat die Stadt München die Boston Consulting Group (BCG) damit beauftragt, ein Sanierungskonzept zu …

Behörden-Apps: Bürger überraschend zufrieden

mobile001

Die Apps von Behörden sind laut einer Studie von Steria Mummert bei den deutschen Bürgerinnen und Bürgern beliebter als gedacht. In der „Potentialanalyse Mobility“ hat das Beratungshaus 1000 Deutsche befragt, ob und wie sie Apps öffentlicher Institutionen nutzen.

Tactical Beard Owners Club

3fa16572f3ab910d124e4a57bf20bc69f5319690_r

Es gibt einen Club von Bartträgern, die beim Militär und ähnlichen Organisationen (in Deutschland würde man „Behörden mit Ordnungs- und Sicherheitsfunktionen“ – BOS – sagen) unterwegs sind, den Tactical Beard Owners Club. So einfach, so spannend. Der TBOC tritt eigentlich nur über seine Mitglieder, die auch in Chaptern organisiert sind, und seine Facebookseite auf. Allerdings gab es in letzter Zeit zwei gute …

HootSuite-Video: A Game of Social Thrones

2014-04-12 hootsuite-video

Da startet gerade die 4. Staffel von Game of Thrones und sogar der von mir sehr geliebte Social Media Management-Dienst HootSuit springt mit auf. Schönes Video…

Das Geheimnis erfolgreicher Arzneimittel-Launches

Research pictures_01

Ich bin beruflich stark im Healthcare & Chemie Sektor unterwegs. Deshalb bilde ich mich nebenbei natürlich in einigen medizinischen und naturwissenschaftlichen Themen – z.B. Onkologie – fort. Aber auch das Management ist sehr spannend, wenn man etwas tiefer in die Branchen hineingeht, die enorm unter dem Eindruck staatlicher Regulierungen und Wettbewerbsdruck stehen. Immer wieder – auch bei aktuellen Kunden – stellt …

Journalist(isch)

girl - badahos/istockphoto

In den letzten Wochen wurde viel darüber diskutiert, wer als Berichterstatter in den Bundestag darf bzw. wer Journalist ist und wer nicht. Dabei schwingt natürlich auch immer die Frage mit, ob Blogger Journalisten sind und ob es sowas wie eine journalistische Klassengesellschaft gibt. Ein Frage, die ich gefühlt schon bei der zweiten re:publica zur Gänze beantwortet fand. Und eine Debatte, …

Android: Ein Betriebssystem mit vielen Gesichtern

Aktuelle Verbreitung von Android; Januar 2014

Ich gebe es ja zu: Ich bin Apple Fanboy und genieße es, mich im i-Universum zu bewegen. Nichtsdestotrotz nutze ich gerne die verschiedenen Google Features und wäre sicher auch ein heißer Kandidat für Google Glass. Was mich allerdings sehr wenig reizt, ist Android. Es liegt an der Optik, am Handling, an der Unsicherheit und daran, dass es echt schwer ist …

Survival of the Smartest: Welche Unternehmen überleben die digitale Revolution?

studie-survival-of-the-smartest-abb1-voll-540x2721

Outernet, Industrie 4.0, Smart Cities, Connected Car, Connected Home, Big Data, eHealth, 3D-Druck oder Robotik sind nur einige Beispiele dafür, dass wir uns in einer Transformationsphase hin zu einer vollständig vernetzten Welt befinden. Aber schon heute werden durch Digitalisierung und Vernetzung in völlig neuem Tempo etablierte Strukturen, Geschäftsmodelle und Produktportfolios auf den Prüfstand gestellt. Die Grenzen zwischen verschiedenen Märkten verschwimmen, …

Governance Across Borders: Das Blog als Buch

gxb-cover-klein-1

Ich möchte hier mal auf „Governance Across Borders“ hinweisen, ein Blog das ich regelmäßig lese und das für alle etwas ist, die sich z.B. fragen, wie ein globales Internet mit nationalen Strukturen funktionieren kann. Betrieben wird die Webseite hauptsächlich von Forschern des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung in Köln. Sie setzen sich mit der Frage auseinander, wie sich Organisationsstrukturen und Handlungsweisen von Akteuren …

Amazon vs. VER.DI: Logistikzentren kontern mit eigenem Blog

Blog der Amazon Logistikzenten: http://www.amazon-logistikblog.de

Der Disput zwischen Amazon und der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di um einen Tarifvertrag wurde in der Weihnachtszeit ja ausgiebigst behandelt. Der STERN lieferte eine Titelstory und auch bei Günther Jauchs Talkshow kam ein (ausnahmsweise sehr kompetenter) Betriebsrat zu Wort. Ich persönlich bin von Gewerkschaften so semi-begeistert und kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Kombination „Amazon-Weihnachten-Pakete-Geld-Gewerkschaft“ eine nicht nur zufällig sehr …